In Natz – da gibt‘ koa Hatz

Urlaub in Südtirol

In den Pfingstferien waren mein Sohn und ich mit einer Gruppe in Natz in Südtirol im Urlaub. Das war mein erster Urlaub in den nördlichsten Bergen Italiens. Davor hatte ich immer so meine Vorurteile. Ich dachte, Südtirol sei so wie Österreich. Ein paar Berge, schön zum Wandern für Rentner. Hmmmm, naja, zum Teil ist es ja auch so. Aber seitdem ich in München lebe, habe ich begonnen, die Berge zu lieben.
Also, von Südtirol habe ich nun Brixen kennengelernt, die Gilfenklamm und das Naturgebiet um Puez-Geisler. Meran und Bozen kenne ich noch nicht.

Zu meinen Artikeln über den Urlaub in Südtirol geht es hier:

Teil 1
Ankunft im Hotel Birkenbrunn in Natz -Sohnemann entdeckt das Bidet

Teil 2
Brixen, Gilfenklamm und co.

Teil 3
Kneipp-Kur und Rentnershopping

P1000071
Der Kreuzgang im Dom von Brixen
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s